Industrie in Mühlacker: Alles begann mit dem Bahnhof

12.11.2017

Nach zwei Jahren intensiver Vorbereitung hat das Stadtarchiv Mühlacker nun die Ausstellung „Ständig im Wandel – Industrie im Mühlacker des 19. und 20. Jahrhunderts“ eröffnet (Eintritt frei). Ein reichhaltiges Rahmenprogramm begleitet diese Ausstellung bis 4. März 2018. Exemplarisch wird die Entwicklung von 20 wichtigen Unternehmen dargestellt. Ausgangspunkt war der Bau des Bahnhofs 1853, der den unbedeutenden Weiler Mühlacker rasant wachsen ließ. So wurde 1930 schließlich aus dem Ort Dürrmenz-Mühlacker die Stadt Mühlacker.

https://www.muehlacker.de/stadt/veranstaltungen/termine/5597386188.php?splitId=44&from=2017-11-12%2014:00:00&to=2017-11-12%2017:00:00