Schwaben – zwischen Mythos & Marke

12.11.2016

Historisch-Archäologischer Verein Mühlacker e.V. bietet Fahrt nach Stuttgart zur Großen Landesausstellung an

Der Historisch-Archäologische Verein Mühlacker e.V. bietet eine Fahrt nach Stuttgart zur Großen Landesausstellung "Die Schwaben – zwischen Mythos & Marke" an am Mittwoch, 16. November, 12:45 Uhr, ab Bahnhof Mühlacker.

Wer ist schwäbisch? Was ist schwäbisch? Diesen Fragen spürt die Große Landesausstellung nach. Von den Alamannen und Sueben über die Kultur der Stauferzeit und die Blütezeit des Barock bis ins heutige „Schwabenland“ wird die Kulturgeschichte Schwabens anhand herausragender Objekte untersucht. Präsentiert werden Gegenstände der Alltagskultur ebenso wie bedeutende Kunstwerke, gewürdigt werden die schwäbische Mundart, Dinge und Personen, die heute als schwäbisch empfunden werden.
Anmeldung unter Tel. 07041/43155 (Denda)
Kosten: 25 Euro inklusive Bahnfahrt, Eintritt, Führung.