Sechsmal Lienzingen

03.11.2016

Stadtwerke-Kalender 2017: Der neue Wandkalender portraitiert Mühlacker und seine Ortsteile aus manchmal ungewöhnlichen Blickwinkeln. Thomas Wilhelm hat dazu geschichtsträchtige, aber auch aktuelle Ansichten eingefangen, eingerahmt von der malerischen Landschaft der heimatlichen Umgebung.

Zwölf heimatliche Fotomotive aus erneut teils ungewohnten Blickwinkeln und ein nicht minder attraktives Titelbild zieren den neuen Panoramakalender der Stadtwerke Mühlacker. Ein Schwerpunkt ist dem Stadtteil Lienzingen gewidmet, der in diesem 1250-jähriges Jubiläum feierte. Einmal mehr war der passionierte Hobbyfotograf und Fotokünstler Thomas Wilhelm unterwegs auf der Suche nach faszinierenden Motiven und in den jeweiligen Jahreszeiten, denen die einzelnen Kalenderblätter zugeordnet sind.
Der neue Wandkalender portraitiert Mühlacker und seine Ortsteile aus manchmal ungewöhnlichen Blickwinkeln. Thomas Wilhelm hat dazu geschichtsträchtige, aber auch aktuelle Ansichten eingefangen, eingerahmt von der malerischen Landschaft der heimatlichen Umgebung.
Das ungewöhnliche Panoramaformat unterstreicht die Weiträumigkeit der Landschaft des mittleren Enztals und den Seitentälern der Ortsteile. Besondere Lichtstimmungen zu unterschiedlichen Tageszeiten und Wetterlagen tragen zum besonderen Reiz der Bilder bei.
Der Fotograf spielt mit den Belichtungszeiten, was die Wirkung der Bildmotive geradezu malerisch unterstreicht. Vorbeiziehende Wolken, das besondere Licht der Dämmerung und des Sonnenaufgangs oder dramatisches Schneegestöber zeigen den Zauber der Natur im Jahresverlauf. Solche ungewöhnliche Aufnahmepunkte inspirieren den aufmerksamen Betrachter, Mühlacker und seine Ortsteile neu zu entdecken und zu erleben.

INFO: Erhältlich ist der neue Kalender für 15 Euro in Bäckereien und Metzgereien in Mühlacker, direkt bei den Stadtwerken sowie im Hallenbad. In Lienzingen bei Bäckerei Schmid und Gärtnerei Mannhardt.